Chemikalienverkauf an Privatpersonen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Wir unterliegen, als Produzent und Lieferant von Chemikalien und Laborhilfsmitteln bestimmten gesetzlichen Auflagen. Einige der von uns angebotenen Chemikalien dürfen demzufolge nicht an Privatpersonen verschickt werden.

Wenn Sie eine Bestellung auf Ihren persönlichen Namen und Anschrift tätigen möchten, so benötigen wir von Ihnen folgende Bescheinigungen:

  1. Einen Gewerbeschein aus dem Ihr berufsmäßiger Umgang mit Chemikalien hervorgeht
  2. Eine Erklärung, dass die bestellten Chemikalien nur für legale Zwecke verwendet werden.
  3. Eine Erklärung, dass Sie die nötige Sachkenntnis im Umgang mit Chemikalien haben.

Sofern Sie die Substanzen als berufsmäßiger Verwender (Arztpraxis, Labor, Tierzucht- oder landwirtschaftlicher Betrieb, etc), oder im Auftrag eines schwerpunktmäßig mit diesen Chemikalien arbeitenden Unternehmens, eines Krankenhauses oder einer Forschungsinstitution bestellen möchten, so bitten wir Sie uns eine schriftliche Bestellung (Fax, Brief, email mit PDF-Dokument des Briefkopfes) zusammen mit den oben genannten Bescheinigungen und Erklärungen zuzusenden und mit diesem Schreiben die Bestellung erneut zu tätigen.

Als Sachkundenachweis können Sie uns einen behördlichen Sachkundenachweis für den Umgang mit Gefahrstoffen, einen Studienabschluss in Chemie oder Pharmazie oder ein Berufsabschlußzeugnis für einen chemisch- oder pharamzeutisch technischen Assistenten sowie Ihren Giftschein zusenden.

Bitte senden Sie uns diesen Nachweis nach Abschluss Ihrer Bestellung unaufgefordert zu, entweder per email: info@morphisto.de, oder per Fax: 069 / 400 3019 64

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und hoffen sehr auf Ihr Verständnis. Gerne stehen wir Ihnen telefonsich oder per Email für Fragen zur Verfügung.

Wir weisen an dieser Stelle explizit darauf hin, das als giftig oder krebserregend eingestufte Chemikalien (z.B. Formalin, Methanol u.a.), gleichgültig welcher Konzentration, NICHT an Privatpersonen verkauft werden dürfen!
Wenn Sie keinen der oben genannten Nachweise erbringen können und trotzdem eines dieser Produkte bei uns bestellen, behalten wir uns vor, für die Stornierung Ihrer Bestellung einen Abwicklungsaufwand in Höhe von 10% des Bestellwertes, mindestens aber 15,- EUR zu berechnen!

Wenn Sie Färbelösungen und andere Chemikalien für die "Hobby-Mikroskopie" oder im Rahmen schulischer oder anderer Ausbildungen benötigen, so bieten wir in einer speziellen Produktlinie Chemialien an, die frei sind von gefährlichen Lösemitteln oder giftigen Substanzen. Diese Produkte finden Sie in der Kategorie "SafeLINE"

Für Schulen und Privat-Anwender: SafeLINE-Produkte

Aktuelle Produkt-Empfehlungen

  1. Neufuchsin 0,25 %, wässrig

    Neufuchsin 0,25 %, wässrig

    zum Färben von Gewebeproben
  2. SAFELINE Orange G

    SAFELINE Orange G

    zum Färben von Gewebeproben
  3. Isopropanol (2-Propanol) 40 %

    Isopropanol (2-Propanol) 40 %

    zum Einsatz als Lösungsmittel / Fixiermittel / Reinigungsmittel
  4. Natriumthiosulfat 0,25 %

    Natriumthiosulfat 0,25 %

    zum Differenzieren / Beizen / Bläuen von Färbungen
  5. Basisches Fuchsin 0,25 %, wässrig

    Basisches Fuchsin 0,25 %, wässrig

    zum Einsatz als Laborreagenz
  6. Kaliumpermanganat-Schwefelsäure nach GORDON & SWEET
  7. Natriumdisulfit / Natriummetabisulfit 4 %

    Natriumdisulfit / Natriummetabisulfit 4 %

    zum Differenzieren / Beizen / Bläuen von Färbungen
  8. Färbekit: Victoriablau-Färbung für HBsAg
  9. Victoriablau-Färbelösung (Stammlösung)